Herzlich Willkommen an der Mittelschule Rödental-Oeslau

Mittelschule Rödental

Martin-Luther-Str. 44

96472 Rödental-Oeslau                                                   

       

Tel. 09563 721218

Fax. 09563 721219

sekretariat@ms-roedental-oeslau.de

Schulmannschaft Fußball

Am vergangenen Montag konnte unsere Schulmannschaft beim Kreisfinale im Fußball einen sehr guten 5. Platz erreichen. Als einziger Vertreter der Mittelschulen im Schulamtsbezirk Coburg Stadt und Land trennten wir uns im ersten Vorrundenspiel gegen das Alexandrinum torlos 0:0. Danach gab es eine unglückliche Niederlage gegen das Ernestinum und im letzten Spiel konnten wir uns gegen die Realschule Coburg verdient mit 2:1 durchsetzen. Auf dem Bild ist die erfolgreiche Mannschaft mit ihrem Betreuer, Herrn Eiermann, zu sehen:

Die Mittelschule sucht jedes Jahr sein "Supertalent"...

 

Programm für 16.02.2018

 

 

Name/n

Vorführung

1

Nazli Tilag 5g

Gesang

„Lieblingsmensch“ von Namika

2

Felix Schedel 5g

Chantal Niller 5g

Mick Schmelzle 8g

Gesang

„Lieblingslied“ von Den Lochis

3

Celina Greiner 5g

Tanz

4

Lisa Marie Kaiser 7g

Gesang 

„A thousand tears“

5

Can Karabulut,

Jannis Rausch,

Luca Faber  6g

Fußballjonglieren

6

Jessica Pauls 9g

Evelyn Leicht 9g

Gesang

„One call away“ von Charlie Puth

7

Djamila Kerim

Luisa Kaiser         6g

Angelina Guse

Bodenturnen

8

Nancy Hagen 9g

Josie Marek 8g

Lucy Sembach 9g

Gesang

„Titanium“ von David Guetta

9

Leni Müller 5g

Tanz

10

Magdalena Hänel 8g

Gesang

„Pretending“

11

Jasmin Joppich 9m

Luca Doppel 9m

Gesang und Gitarre

„Let her go“ von Passenger

 

Drucken E-Mail

Motto Schule

Wir sind eine Schule mit langer Tradition und festen Wurzeln im Ortsteil Oeslau. Im Schuljahr 2017/2018 beschulen wir ca. 190 Schülerinnen und Schüler in insgesamt neun Klassen. Davon sind eine Regelklasse, fünf Ganztagsklassen und zwei Klassen (7 und 9) im M-Zug. Seit letztem Schuljahr besteht auch eine Übergangsklasse in der Jahrgangsstufe 8 an unserer Mittelschule.

Das Schulhaus gliedert sich in zwei miteinander verbundene Gebäudeteile, sprich Alt- und Neubau. Vor 60 Jahren wurde der sogenannte "Altbau" und vor 50 Jahren der heute bezeichnete "Neubau" erstellt. Für unsere Ganztagsschüler wurde ein Schülercafe eingerichtet, in dem zu festgelegten Zeiten das Essen eingenommen werden kann.

Ab März 2018 wird unser Neubau grundlegend saniert und wir hoffen, zum Schuljahresstart 2019/20 in unser erneuertes und modernes Schulhaus einziehen zu können.

2017talent24.jpg

Kalender

Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Benutzerdefiniertes Modul - Offcanvas

Offcanvas